Malu Dreyer und Herbert Mertin für Terrorhaft in Rheinland-Pfalz. Wir brauchen ein Mittel um Bürger in RLP einschüchtern und mundtot zu machen

Malu Dreyer und Herbert Mertin für Terrorhaft in Rheinland-Pfalz

Malu Dreyer und Herbert Mertin für Terrorhaft in Rheinland-Pfalz. Wir brauchen ein Mittel, um Bürger in RLP einschüchtern und mundtot zu machen.

Die Zeit ist gekommen, ich muss gehen, wegen des Terror der Polizei Worms, der Staatsanwaltschaft Mainz und des Amtsgericht Worms. 

Es ist Zeit für mich zu gehen, ab heute den 08.03.2023 die Terrorhaft von drei Monaten und eine Woche in der JVA Rohrbach anzutreten, zu hoffen, dass ich meinen Hungerstreik überlebe.

Eich 11:45 Uhr